DE EN

Ford führt einen neuen Super Duty vor

Ford präsentiert einen neuen Super Duty mit einem verbesserten Design und einer neuen Motorenpalette.

Ford führt einen neuen Super Duty vor

Der Pick-up-Truck wurde aus einem neuen Blech gebaut. Er bekommt ein aufgefrischtes Design der Heckklappe, einen überarbeiteten Kühlergrill an der Front und modernisierte LED-Scheinwerfer. Der Innenraum zeigt sich mit neuen Farben und Materialien.

Die Basisversion ist nach wie vor mit einem 6,2 Liter großen Motor V8 ausgestattet. Dazu kam ein ganz neuer Motor V8, dessen Hubraum bei 7,3 Liter liegt, eine neue Kurbelwelle aus Schmiedeeisen, eine Steuerwinkeleinstellung und ein neues Kolben-Kühlsystem.

Die aufgefrischte Version des 6,7 Liter großen Dieselmotors Ford Power Stroke soll Kunden auch zur Auswahl stehen. Im neuen Modelljahr gibt sich der Ford mit verstärkten Zylinderköpfen des V8-Dieselmotors, einer ganz neuen Kraftstoffeinspritzung und einem überarbeiteten Turbolader, was für eine höhere Leistung und Drehmoment sorgt. Alle Pick-up-Trucks sollen mit einem 10-Gang-Automatikgetriebe ausgerüstet werden, das eine verbesserte Produktivität und einen niedrigen Kraftstoffverbrauch bietet. Ford erklärt, dass das 10-Gang-Automatikgetriebe eine gleiche Größe mit dem vorherigen 6-Gang-Automatikgetriebe habe und nur 1,5 Kilogramm schwerer sei.


<< Zurück | Weiter >>